Urlaubsziele

holidayland.berlin

Curacao – Karibisches Paradies

Curaçao

Karibisches Paradies

Wissenswertes

Lage

Land

Curacao

Amtssprache

Niederländisch

Währung

Antillen-Gulden (ANG)

Wetter

Urlaub auf Curacao – Das bedeutet Abenteuer und Genuss

Vielfalt, Abenteuer und Entspannung vereint vor einer atemberaubenden Kulisse sind nur einige der abwechslungsreichen Höhepunkte, die Ihnen ein Urlaub auf Curacao garantieren wird. Weiße Sandstrände und türkisblaues Wasser warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Mitten in der Karibik gelegen, besticht dieses Inselparadies mit einer unvergleichbaren Landschaft und pittoresken Ortschaften.

Entdecken Sie die farbenfrohen historischen Viertel der Hauptstadt Willemstad und tauchen Sie in das facettenreiche Leben dieses quirligen Ortes ein. Spazieren Sie durch gewundene Gassen, besuchen Sie einen der zahlreichen Märkte, genießen Sie in einem Café den sonnigen Tag oder nehmen Sie an dem ausgelassenen Nachtleben teil. Von den niederländischen Forts aus haben Sie einen wunderbaren Blick über die karibische See. Manche Strände auf Curacao liegen etwas abseits, so dass es dort umso ruhiger zugeht, zum Beispiel an denen des charmanten Dorfes Jan Thiel.

Die einzigartigen Naturlandschaften und Strände von Curacao und der Nachbarinsel Bonaire laden zum Verweilen und Schwelgen ein. Sowohl die Flora als auch die Fauna dieser Inselparadiese werden Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Wenn Sie es sportlicher mögen, können Sie eine Mountainbiketour unternehmen, sich bei einer Partie Golf entspannen oder sich beim Beachvolleyball amüsieren. Auch Freunden des Wassers wird beim Kajakfahren, Surfen oder Angeln nicht langweilig. Buchen Sie jetzt gleich Ihren Urlaub auf Curacao. Diekaribischen Inseln freuen sich auf Sie.

Unsere Tipps für Ihren Urlaub auf Curacao

Ein Urlaub auf Curacao und Bonaire bietet Ihnen viele Erlebnismöglichkeiten und lässt dabei keine Wünsche offen. In der Küche, auf den Straßen oder in den belebten Ortschaften haben Sie die Chance, sich an den verschiedensten Aktivitäten zu erfreuen. Einige dieser Attraktionen sind im Folgenden für Sie aufgelistet.

Hatohöhlen

Begeben Sie sich in eine der örtlichen Höhlen. Hier gibt es beeindruckende Kalksteinformationen zu bewundern, die vor Millionen Jahren von der Natur geformt wurden und heute die Heimat mehrerer Tierarten sind. Des Weiteren befindet sich hier die Madonnenstatue der Insel Curacao, die als Ausdruck christlicher Kunst ein Ziel vieler Pilger darstellt.

Straußenfarm

Reisen Sie zu einer der örtlichen Straußenfarmen und beobachten Sie die Tiere aus der Nähe. Auf Wunsch können Sie sogar auf den Laufvögeln reiten. Sie können sich aber auch von einem Truck auf eine Erkundungstour mitnehmen lassen und die Strauße in freier Wildbahn bestaunen. Nach einem Tag voller Abenteuer laden Sie Restaurants wie zum Beispiel das „Zambezi“ ein, sich an den Spezialitäten der Karibik zu erfreuen.

Karneval

Die bunten und extravaganten Kostüme eines karibischen Straßenumzugs werden Sie ebenfalls begeistern. Das größte Karnevalsfest der gesamten Region findet jährlich auf Curacao statt. Musik, Tanz und Ausgelassenheit stehen stellvertretend für diese Treffen der Kulturen. Lassen Sie sich mitreißen, begeben Sie sich in die Exotik dieser Feste und tanzen Sie mit.

Heute leben mehr als 50 Nationalitäten auf Curacao. Sie tragen zur einzigartigen Vielfalt der tropischen Insel bei. So erfreut sich Curacao einer einzigartigen Kunstszene, die auch Sie begeistern wird. Sogar die Küche profitiert von dieser Vielfalt. Von klassischen europäischen Gerichten über moderne asiatische Rezepte bis hin zu einheimischen Gaumenfreuden: All das finden Sie auf dem charmanten Eiland.

Klein Curacao

Begeben Sie sich nach einer Übernachtung auf Curacao auf eine Bootsfahrt zur nahen Schwesterinsel Klein Curacao. Der lange Sandstrand dieses Eilands bietet Ihnen die Gelegenheit, direkt am Strand an unvergesslichen Feiern und Kochveranstaltungen oder an Tauchgängen zu bezaubernden Riffen teilzunehmen.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2018 Urlaubsziele

Thema von Anders Norén